jQuery(window).load(function(){ });

Apps für Lehrer, Unterricht und Schule

Sammlung von Apps für Lehrer, Unterricht und Schule

Mithilfe von Apps kannst du deinen Unterricht individualisieren und abwechslungsreicher gestalten. Zudem führst du junge Menschen an den Umgang mit digitalen Medien heran.
In diesem Beitrag sammele ich fortwährend Apps für Lehrer, Schule und Unterricht. Diese kannst du für spezifische Zwecke im Unterricht einsetzen.

Was fehlt? Hinterlass‘ einen Kommentar!

Verwaltung / Organisation

EasyScanner

(iOS / Android / Webseite)
Mithilfe dieser App bekommst du das Analoge ins Digitale. Sie kann die Ränder der Dokumente automatisch erkennen, Farben anpassen, Verzerrungen entfernen, Texterkennung und vieles mehr. Vor allem die Zeitersparnis gegenüber einem normalen Scanner und die Flexibilität sind ein dickes Plus.

GoodNotes 5

(iOS / — / Webseite)
GoodNotes basiert auf der Idee von Notizbüchern. So kannst du Konferenzmitschriften, Protokolle, Notizen, o. Ä. handschriftlich oder mit einer Tastatur auf deinem iPad festhalten. Ich habe die App hier ausführlich vorgestellt.

Meine Klassenmappe

(iOS / macOS / — / Windows Store / Webseite)
Meine Klassenmappe ist ein mobiler Helfer, entwickelt für die täglichen Klassengeschäfte einer Lehrkraft. Notenverwaltung, Fehlzeiten, Bemerkungen, uvm. Entwickelt wird diese App von einem Lehrer für Lehrer.

Microsoft OneNote

(iOS / Android / Windows Store / Webseite)
OneNote ist das kostenlose Notizen-Programm von Microsoft. Hiermit kannst du Mitschriften, Zeichnungen, Dokumente, … anfertigen, archivieren, teilen, uvm. Du kannst einen Stift nutzen oder die Tastatur. Die Notizen sind dabei stets über deine Geräte hinweg synchron.

Notability

(iOS / — / Webseite)
Ähnlich wie GoodNotes kannst du mit Notability (handschriftliche) Notizen, Zeichnungen, Protokolle o. Ä. auf deinem iPad oder Mac anfertigen.

NotenBox

(iOS / Android / Windows Store / Webseite)
Die NotenBox ist ein umfangreiches Notenverwaltungsprogramm für fast alle verfügbaren Betriebssysteme.

notyz

notyz ist eine kostenlose App, um den Elternbrief zu ersetzen.

(iOS / Android / Webseite)
notyz ist eine kostenlose und werbefreie Kommunikationsplattform, um mit Eltern in Kontakt zu treten. Dabei ist notyz kein Messenger wie WhatsApp oder Telegram. notyz ersetzt den klassischen Elternbrief und bietet noch sehr viel mehr Möglichkeiten.

Ich habe notyz ausführlich in einem Beitrag vorgestellt und resümiert.

satellite

(iOS / Android / Webseite / mein Beitrag)

Mit der App satellite erhältst du eine zweite kostenlose Handynummer für dein Smartphone. Das ist die ideale Möglichkeit zur Weitergabe an Schüler, Eltern und Kollegen! Sie dir meinen ausführlichen Beitrag hierzu an!

Scanner Pro

(iOS / — / Webseite)
Mithilfe dieser App bekommst du das Analoge ins Digitale. Sie kann die Ränder der Dokumente automatisch erkennen, Farben anpassen, Verzerrungen entfernen, Texterkennung und vieles mehr. Vor allem die Zeitersparnis gegenüber einem normalen Scanner und die Flexibilität sind ein dickes Plus.

TeacherTool / Tapucate

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teachertool (iOS / Webseite) / Tapucate (Android / Webseite)
TeacherTool als auch Tapucate sind Lehrerkalender, in denen du Noten, Bemerkungen, Fehzeiten, Kursbücher, Stundenpläne, uvm. eintragen kannst. TeacherTool und Tapucate waren früher Konkurrenzprodukte, die jetzt zusammenarbeiten.
TeacherTool habe ich ausführlich in diesem Beitrag vorgestellt.

Wunderlist

(iOS / Android / Windows Store / Webseite)
Wunderlist ist der einfachste Weg deine Aufgaben zu erledigen und zu synchronisieren. Ob du einen Urlaub planst, deine Einkaufsliste mit deinem Partner teilst oder mehrere Projekte auf der Arbeit organisierst.


Apps für den Unterricht

Actionbound

(iOS / Android / Webseite)
Actionbound ist eine App, um digitale Schnitzeljagden durchzuführen. Mithilfe von GPS-Lokationen, QR-Codes, Minigames uvm. kannst du Unterrichtsinhalte neuartig aufbauen.
Die sogenannten „Bounds“ werden im BoundCreator erstellt und dann in der App für Android oder iOS gespielt.

Anton

Die Anton-App ist kostenlos und bietet über 50.000 Aufgaben, 200 interaktive Übungstypen und zahlreiche Erklärungen. Es eignet sich für Klasse 1-8 in Deutsch, Mathe, Sachunterricht und Musik.

(iOS / — / Webseite)
Anton ist eine kostenlose App für Deutsch, Mathe, Sachunterricht und Musik für die Klassen 1 bis 8. Sie ist kostenfrei und komplett werbefrei.
Es gibt über 50.000 Aufgaben, 200 interaktive Übungstypen, Erklärungen und Lernspiele.
Du kannst es auch kostenlos an einem Rechner nutzen, über die Webseite.

Book Creator

(iOS / Android / Windows / Webseite)
Wie der Name schon sagt, kannst du mit Book Creator wundervolle, interaktive Bücher erstellen. Neben reinem Text und Bildern kannst du Höranteile oder Videos integrieren und so ein E-Book erstellen. Schülerinnen und Schüler können an mehreren Geräten an einem Buch arbeiten.
Für Android und Windows-Geräte gibt es eine Erweiterung für den Browser „Chrome“. Damit können auch auf diesen Tablets einzigartige Bücher erstellt werden.

ClassroomScreen

(— / — / Webseite)
ClassroomScreen ist keine App, funktioniert aber auf Tablets genauso gut wie auf Rechnern, Laptops oder Smartphones. Das Tool bietet dir Werkzeuge, um Arbeitsprozesse in der Klasse zu strukturieren und transparent zu machen. Welche Sozialform ist gerade angesagt? Wieviel Zeit habe ich noch? Das und viel integriert ClassroomScreen in deinen Unterricht.
Schau dir in meinem Beitrag das Tool ClassroomScreen an.

Explain Everything

(iOS / Android / Webseite)
Explain Everything ist die ultimative Whiteboard-App! Mit umfangreichen Tools kannst du jedes erdenkliche Tafelbild auf deinem Tablet als App oder ganz normal im Browser erstellen.

Garageband

(iOS / — / Webseite)
Garageband ist eine kostenlose iOS-App, die von Apple entwickelt wurde. Sie ist in der Regel auf jedem iPad / iPhone standardmäßig installiert. In der Schule kannst du sie zur Musikproduktion sowie zum erstellen von Podcasts nutzen. Ebenso kannst du Musikdateien bearbeiten.

GeoGebra

(iOS / Android / Windows / Webseite)
GeoGebra besteht insgesamt aus insgesamt 6 Apps bzw. Programmen für den Mathematik-Unterricht. Es ist geeignet zum Veranschaulichen und berechnen von Funktionen, Geometrie und 3D-Elementen. Die 6 verschiedenen Versionen sind: „Grafikrechner“, „3D-Grafikrechner“, „Geometrie“, „GeoGebra Classic 5“, „GeoGebra Classic 6“, „Augmented Reality“ (die Objekte „schweben in der realen Welt und können von allen Seiten auf dem Gerät betrachtet werden) sowie „Geometrie“.

Green Screen by Do Ink

(iOS / — / Webseite)
Mit der App Green Screen by Do Ink können deine Schülerinnen und Schüler in verschiedene Rollen schlüpfen und du setzt den Rahmen mit der App. Du änderst den Hintergrund um eine Nachrichtensendung zu realisieren oder lässt Lerninhalte zeichnen und visualisieren.

H5P.org

(— / — / Webseite)
H5P.org ist ein webbasiertes, aber für Mobilgeräte optimiertes Tool, mithilfe dessen du HTML5-Inhalte selber erstellen kannst. Du hast so die Möglichkeit kleine Werkzeuge für Webseiten zu erstellen; wie zum Beispiel Lückentexte, Mosaiks, Essays, Wortzuordnungen, uvm. Ebenso kannst du Nicht-HTML5-Inhalte (wie zum Beispiel ein Youtube-Video) in HTML5 umwandeln.

Klötzchen

(iOS / — / Webseite)
Mit der Klötzchen-App können verschiedene Darstellungen (realistische Abbildung, Bauplan, Zweitafelbild, isometrische Darstellung, Schrägbild) nebeneinander betrachtet werden. Die App selbst enthält keine Aufgabenstellungen, dient daher eher als freie und vom Lehrer gestaltbare Umgebung.
Zusätzlich zur App können im Unterricht die Kopiervorlagen zum Bauplan, zum Zweitafelbild und zum Isometriepapier genutzt werden.

Learningapps.org

(— / — / Webseite)
Learningapps.org ist eine umfangreiche Sammlung von interaktiven Online-Tools zu allen nur denkbaren Themen des Unterrichts. Lückentexte, MultipleChoice, Zuordnungen uvm. bieten die Aufarbeitung von unterrichtlichen Inhalten auf verschiedene Art und Weise.

Mindly

(iOS / Android / Webseite)
Mit Mindly kannst du, als auch deine Schüler das Mindmappen und Brainstormen auf eine neue Ebene heben. Mithilfe dieser App kannst du Projekte planen, Ideen sammeln, Reden und Besprechungen vorbereiten, …! Bei deinen Schülern förderst du so strukturiertes Denken!

Mentimeter

(iOS / Android / Windows / Webseite)
Mentimeter ist eine interaktive Präsentationslösung, die ich sehr häufig im Unterricht einsetze, um Meinungen oder Haltungen einzufangen. Du erstellt eine Präsentation mit einer Frage kannst verschiedene Darstellungsformen für die kommenden Antworten wählen (z.B. Wortwolke, Multiple Choice, …). Die Schüler besuchen mithilfe eines Smartphones o. Ä. eine einfache Internetadresse, um an der Umfrage teilnehmen zu können. Die Antworten tippen Sie auf ihrem Gerät ein; Sie erscheinen dann auf dem Gerät der Lehrkraft.
Die kostenlose Version reicht für die meisten Anwendungen aus.

Padlet

(iOS / Android / Webseite)
Padlet ist eine Visualisierungs- und Kollaborationsapp, mit deren Hilfe du atemberaubende Übersichten, Mindmaps, Workflows usw. erstellen kannst. Es ermöglicht das gemeinsame Erstellen von z.B. Mindmaps. Padlet ist in einer kostenlosen, als auch kostenpflichtigen Version erhältlich. Für den normalen Unterrichtsgebrauch reicht die kostenlose Version aus.

Photomath

(iOS / Android / Webseite)
Matheaufgabe scannen und Lösung erhalten – so einfach geht’s. Doch Photomath kann noch mehr. Neben der reinen Lösung zeigt es dir auch den Lösungsweg für diese spezifische Aufgabe! Ein Helfersystem, dass deinen Unterricht bereichern kann!

Plickers

(iOS / Android / Webseite)
Bei sehr vielen digitalen Beurteilungsmöglichkeiten (Lernzielkontrollen oder Wiederholungen) benötigen sowohl Lehrkräfte als auch Schülerinnen und Schüler technische Geräte. Im Gegensatz dazu kommt man bei Plickers von Seiten der Schülerinnen und Schüler mit einem Blatt Papier aus. Damit können Beurteilungen, Umfragen, Quizze, uvm durchgeführt werden.

QuizAcademy

(iOS / Android / Webseite)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

QuizAcademy ist eine digitale Lernplattform, in der deine Schülerinnen und Schüler auf spielerische Art und Weise Begriffe, Zusammenhänge uvm. lernen können. Es ist eine sehr gut Alternative zu Quizlet und Kahoot, da es auf deutschen Servern betrieben wird und auch in Deutschland entwickelt wird.
Schau‘ dir gerne meinen ausführlichen Beitrag zu QuizAcademy hier auf meinem Blog an!

Quizlet

(iOS / Android / Webseite)
In allen Altersklassen spielend lernen – dafür steht die App Quizlet. Die Entwickler werben damit, dass sie zum Lernen von Sprachen geeignet ist. Doch ich würde noch viel weiter gehen: Sie ist überall dort richtig am Platz, wenn es um das Lernen von Begriffen geht – das kann neben der Muttersprache oder Fremdsprachen, auch Geographie, Geschichte, Biologie, Musik uvm.  sein. Immer dann, wenn es auf eine Frage, eine eindeutige Antwort gibt, ist Quizlet wunderbar einsetzbar.
Wenn du Quizlet einsetzen möchtest, findest du in diesem Beitrag von mir weitere Informationen und Ratschläge.

Sli.do

(iOS / — / Webseite)
Sli.do ist eine App und wurde auch für Mobilgeräte optimiert, mit deren Hilfe du Umfragen, Brainstormings, Live-Fragen, … an ein Publikum stellen kannst.

Stellenwerttafel

(iOS / — / Webseite)
Eine einfache, schlichte und sehr funktional einsetzbare App, um den Bündelungs- und Entbündelungsaspekt unseres Zahlsystems erlebbar zu machen. Sie kostet derzeit 0,49€.

StopMotion Studio

(iOS / Android / Webseite)
Stop-Motion-Filme sind derzeit eine häufig angewendete Methode, um lebensnahe, witzige und kreative Filme mit den Schülern zu erstellen. Innerhalb der App wird von jeder Situation ein Bild erstellt, bevor Figuren, Menschen u.a. verändert werden; dann wird wieder ein Bild erstellt. Die Vielzahl an Bildern lässt beim schnellen Abspielen dann einen Film entstehen.

WDR AR 1945

(iOS / Android / Webseite)
Eine kostenlose interaktive App für den Geschichtsunterricht. Mithilfe der Handykamera werden Zeitzeugen in das Klassenzimmer projiziert. Während sie von ihren Erfahrungen während der Zeit des Nationalsozialismus berichten, schaffen digitale Elemente die passende Atmosphäre, sodass die Schüler die Perspektive des Zeitzeugen noch besser einnehmen können.
Auf der Webseite sind begleitende Unterrichtsmaterialien erhältlich.

5 8 votes
Meinen Beitrag bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
9 Comments
neueste
älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Bernd
Bernd
3 Monate zuvor

Eine nette Übersicht digitaler Tools: http://www.eduapps.de

axel kolkmann
axel kolkmann
6 Monate zuvor

Danke für die interessante Referenzliste

BVJ
BVJ
9 Monate zuvor

Hi, es gibt so viele gute Apps für den Unterricht aber ich bin unsicher mit der Installation. Book Creator oder Canva sind ja kostenlos, brauchen aber dennoch eine Registrierung mit email-Adresse. Wenn die SuS das auf ihrem Handy installieren, brauche ich dafür jedesmal eine Einverständniserklärung der Eltern?! Wenn ich das auf den Schul IPads (wir haben 20 davon) installieren möchte, wie gehe ich dann vor?
Danke Im Voraus …
BVJ

M. Schmitt
M. Schmitt
4 Monate zuvor
Reply to  BVJ

Bei bookcreator meldet sich nur die Lehrperson an. Über generierte QR-Codes, die den Schüler*innen gegeben werden, kommen diese ohne Anmeldung in die App.

Armin86
Armin86
10 Monate zuvor

Ein neues Tool zur Erstellung von Mathe-Aufgaben ist KlausurKlaus (https://klausurklaus.de). Bisher aber nur für die Oberstufe geeignet…

Arthur
Arthur
10 Monate zuvor

Als Ergänzung zu dieser schöne Liste: Meine digitaleWerkzeugkiste bietet in 3 Teilen eine umfangreiche Sammlung mit Tools und Apps für den Unterricht – Praxisnahe Tipps, Tutorials und Beispiele: https://padlet.com/ajoth1/lw122tw6u4oh

Dominique
Dominique
1 Jahr zuvor

Danke für diese umfangreiche Sammlung! (:
Es gibt auch noch die Internetseite von LearningApps, falls du sie noch nicht kennst:
http://www.learningapps.org

Liebe Grüsse

shares